Aktuelles von den Winzer Meissen


26.04.2013

Ein neues Millenium

Verkostung Fellbacher und Meißner Weine umrahmt am 26. April leckeres Vier-Gang-Menü

Seit nunmehr über 25 Jahren pflegt Meißen mit der württembergischen Weinstadt Fellbach eine lebendige Städtepartnerschaft. Die Liaison ist die älteste Städtepartnerschaft dieser beiden Bundesländer und überbrückte in der Anfangszeit sogar noch die DDR-Grenze. Jetzt kann man diese Partnerschaft auch genussvoll kosten und schmecken. Die Winzergenossenschaft Meißen lädt am 26. April zu einer besonderen Weinverkostung in ihre WeinErlebnisWelt. Zu einem leckeren Vier-Gang Menü mit schwäbischen und sächsischen Spezialitäten werden darauf abgestimmte Weine aus der Region Fellbach und der Winzergenossenschaft Meißen gereicht.

Während andere Städte ihre Partnerschaften oft nur auf dem Papier pflegen, ist die Beziehung zwischen Meißen und Fellbach stets eine sehr fruchtbare gewesen. Vor allem auch im vinologischen Bereich gibt es eine enge Zusammenarbeit, die in erster Linie die beiden Weinanbau-Genossenschaften miteinander pflegen. Mit allen Sinnen schmecken kann man diese bewährte Freundschaft jetzt am 26. April im Veranstaltungshaus der Winzergenossenschaft Meißen, der WeinErlebnisWelt. Zwei Fellbacher und drei Meißner Weine werden passend zu einem sächsisch-schwäbischen Vier-Gang Menü zur Verkostung gereicht. „Unser Küchenchef Alexander Zühlsdorf hat dazu extra ein leckeres Menü mit sächsischen Elementen wie Quarkkeulchen und schwäbischen Gerichten wie schwäbischem Wurstsalat und Schupfnudeln zusammengestellt“, verrät Jana Niehoff vom Veranstaltungsmanagement der Winzergenossenschaft Meißen.

Vier-Gang Menü, 5er Weinprobe, Mineralwasser, Moderation

Freitag, 26. April, 19.00 Uhr

WeinErlebnisWelt Meißen, Bennoweg 9, 01662 Meißen

Kartenpreis: 25 Euro/Person

Bestellungen unter: 03521 780970

Nächste Veranstaltungen:

  3. Mai, 19.00 Uhr                   „Around the world” - Gehen Sie mit uns auf eine kulinarische Reise durch fünf Kontinente und schmecken Sie, wie sich der sächsische Wein mit Speisen aus aller Welt zum einem wahren Geschmackserlebnis verbindet!

                                                      (35 Euro pro Person)

  9. Mai, 11.00 Uhr                   „Just 4 Women - Saxecco-Brunch” - Verwöhntag für Frauen zum Männertag mit Brunch, Kosmetik- und Schmuckpräsentation, Burlesk-Fotografie

11. Mai, 19.00 Uhr
                „Die Weinmajestät lässt bitten...“ - eine Kalenderpräsentation mit Werner Böhme und Jörg Jenichen

 

Weitere Informationen:       www.winzergenossenschaft-meissen.de